Es gibt jeden Tag Dinge, für die man dankbar sein kann – und die einen glücklich machen, obwohl sie nur klein und scheinbar unwichtig sind. Die gute Laune machen, wenn man darüber nachdenkt, obwohl der Tag eigentlich grau und irgendwie doof ist. Etwas, worauf man stolz ist, etwas, das jemand anders zu dir sagt oder einfach nur ein Gegenstand, der gute Laune in dir hervorruft. Diese kleinen Dinge möchte ich in unregelmäßigen Abständen aufschreiben, um mich daran zu erinnern und mich auch im Nachhinein noch darüber freuen zu können!

Gerade zur Weihnachtszeit sollte man sich einmal besinnen und über das nachdenken, was einen im Leben wirklich zufrieden macht. Ist das wirklich das neue Auto oder die x-te DVD, die man sich zu Weihnachten wünschen kann? Ist das wirklich die tolle Deko, die dieses Jahr so hervorragend zum Sofa passt? Heute gibt es daher kleine UND große Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin.

  • wir sind alle gesund – meine Familie, meine Freunde, Menschen, die mir wichtig sind (gesund im Sinne von nichts, woran man üblicherweise stirbt)
  • die Freundin, die langersehnt endlich schwanger ist
  • der Freund, der endlich einen Job hat, nach sooo langer Zeit
  • der Freund, dem es hoffentlich bald bessergehen wird
  • neue Chancen – neue Perspektiven – neue Pläne (hier muss ich noch etwas kryptisch bleiben… Sorry!)
  • Menschen, die an mich denken und mir bei wichtigen Terminen die Daumen drücken – viel mehr Leute als erwartet
  • ein schönes Zuhause
  • viele, viele Bücher im Leben zu haben
  • das Blog! Im Moment macht es richtig viel Spaß
  • Traditionen aufrecht erhalten können (ob das jetzt eine Weihnachtskarte für die Lehrer ist oder der Besuch beim Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt mit immer derselben Kombo)
  • Weihnachten
  • die Erkenntnis, wie wenig DINGE ich eigentlich brauche

Post Author: Nele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may also like

Was mich glücklich macht #18

Es gibt jeden Tag Dinge, für die man dankbar sein

Glück {Schreibzeit}

Diesen Monat fragt Bine uns in der Schreibzeit nach dem

Was mich glücklich macht #17

Es gibt jeden Tag Dinge, für die man dankbar sein

Hereinspaziert!

Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Ich bin Nele - Münsteranerin mit Ruhrpottwurzeln, Buchliebhaberin, Internet-Bewohnerin, Fahrradfahrerin, Geek, Pragmatikerin. Bei Bedarf laut und mit Meinung. Ich mag Roboter, Streifen und Diversität.

Kleine Einblicke