Die vergangenen Monate hat meine Nähmaschine eher im Winterschlaf verbracht. Ich weiß selbst nicht, weshalb. Doch nun hatte ich wieder einmal Lust, etwas mit meinen Händen zu machen. Nachdem einige Flickarbeiten erledigt waren, hatte ich aber nur noch Zeit für ein kleines Projekt – quasi zum Aufwärmen nach der langen Pause.

upcycling-spuellappen-bunt

Vor einiger Zeit hatte ich diese Idee schon einmal ausprobiert (links sieht man es, schon etwas ausgewaschen), und sie eignet sich wirklich optimal zum Testen verschiedener Techniken oder halt zum (Wieder-) Einstieg: selbst genähte Spüllappen!

upcycling-spuellappen

Was, wer braucht schon selbst genähte Spüllappen, höre ich euch fragen? Niemand! 😉 Aber die Vorteile liegen auf der Hand: Man kann das Format selbst bestimmen (die gekauften „Mehrweg-Lappen“ sind mir meist zu groß). Man kann die hübschesten Stoffe wählen und sich daher jedes Mal beim Spülen freuen. Und: Man kann upcyclen! Eine Seite der Lappen besteht aus einem alten, etwas abgewetztem Frottee-Handtuch, das ich im Bad nicht mehr sehen wollte. Die andere Seite besteht aus Stoffresten – viel braucht man ja wirklich nicht!

upcycling-lappen-rueckseite

Da mein erstes Exemplar (bei dem ich das freihändige Nähen üben wollte) schon lang und gern im Gebrauch ist, durfte jetzt ein zweiter, wunderschön bunt karierter Lappen einziehen. Zeitaufwand: 5 Minuten. Ergebnis: Freude beim Spülen. Und mal ehrlich, für mehr Freude beim Spülen lohnt sich das doch wohl in jedem Haushalt, oder?

upcycling-lappen

(Man ignoriere auf diesem Foto den nicht auf Hochglanz polierten Wasserhahn und die Tatsache, dass ich ein Haus für unsere Spüli-Flasche gebaut habe, die neue Spüli-Flasche aber zu dick dafür ist und jetzt im Garten wohnen muss.)

Nina sammelt im Werkeltagebuch jeden Monat Upcycling-Ideen, und mit diesem Post bin auch ich zum ersten Mal dabei! Ich freue mich! 🙂

Post Author: Nele

10 Replies to “Upcycling: Volle Spülkraft voraus!”

  1. Sehr super! Der karierte Lappen erinnert mich an etwas, das dazu passt, ich glaube das vermache ich Dir, wenn Du es brauchen kannst 😉 (Was das ist sehen Sie am Samstag, Madame!)

  2. Haha – die Lappen sind super, aber der Knaller ist das Haus und die in den Garten verbannte Flasche. Wie cool ist DAS denn?

    Entzückte Grüße
    Maike

  3. Das karierte sieht wirklich aus wie der Elefant. Könntest ja mal mit neuen Formen bei Spüllappen rumprobieren 😉
    Für das Spüliproblem kenne ich eine lösung: Man kann sich einen schicken Seifenspender kaufen, so für Handseife. Dann suchst du dir einen, der gut ins Haus passt und kannst Spüli immer nachfüllen.

    Ich wollte ja mal gerne Spüllappen häkeln, aber Nähen geht ja dann doch deutlich schneller … leider habe ich irgendwie Trillionen Lappen. Mh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may also like

Der Batman-Schrank – ein Upcycling-Projekt für Geeks

In unserer neuen Wohnung – die ich immer noch neue

Projekt Stoffabbau: Mrs. Klassik {MeMadeMittwoch}

Der Abbau meiner Stoffberge (oder ist es schon ein Stoff-Gebirge?)

Color Blocked Lucille {MeMadeMittwoch}

Das Projekt Stoffabbau geht weiter! Ich hatte noch ziemlich viel

Hereinspaziert!

Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Ich bin Nele - Münsteranerin mit Ruhrpottwurzeln, Buchliebhaberin, Internet-Bewohnerin, Fahrradfahrerin, Geek, Pragmatikerin. Bei Bedarf laut und mit Meinung. Ich mag Roboter, Streifen und Diversität.

Kleine Einblicke

  • Heute ist Geburtstag! Gazelle wird 24! Und Kapelle wird 21!hellip
    Heute ist Geburtstag! Gazelle wird 24! Und Kapelle wird 21! ❤️❤️❤️  #kapellepetra   #gehtmehraufkonzerte   #schuhfabrik   #schuhfabrikahlen   #20jahrekapelle   #butfirstletmetakeaselfie 
  • Klare Kommunikation ist alles schuhfabrik schuhfabrikahlen kapellepetra gehtmehraufkonzerte 20jahrekapelle
    Klare Kommunikation ist alles.  #schuhfabrik   #schuhfabrikahlen   #kapellepetra   #gehtmehraufkonzerte   #20jahrekapelle 
  • Nele und Niels kochen  Symbolbild Beim Kochen legen wirhellip
    Nele und Niels kochen - Symbolbild. (Beim Kochen legen wir meistens beide unseren Ehering ab )
  • Eine bunte Seite im Adventstagebuch advent adventstagebuch decemberdaily
    Eine bunte Seite im Adventstagebuch.  #advent   #adventstagebuch   #decemberdaily 
  • Brofensterscheibenspiegelung im FeierabendOutfit feemail mchte von uns dreistzedieichnichtmehrhrenkann lesen Nahellip
    Bürofensterscheibenspiegelung im Feierabend-Outfit.  @feemail  möchte von uns  #dreis ätzedieichnichtmehrhörenkann lesen. Na gut, here we go: 1. "Das könnte ich nicht." Das ist zumeist bewundernd gemeint. Da geht es ums Abnehmen. Oder ums tägliche Radfahren zur Arbeit. Oder um gesundheitliche Dinge. Aber ich höre: Das will ich nicht genug, um mich dafür wirklich anzustrengen. Und bei den gesundheitlichen Dingen: Ist ja nicht so, als hätte man ne Wahl. Wenn es so ist, kann man es auch. Weil man dann muss. 2. "Jungs sind eben anders." Ja, nee ist klar. Das hat sicherlich gar nichts mit der Art zu tun, wie die Kinder…
  • Guten Morgen! UpdateZeit schnarch
    Guten Morgen! Update-Zeit... *schnarch*
  • Die Kunstinstallation in der berwasserkirche mnster everylittlecorner exploremnster ms4l berwasserkirche
    Die Kunstinstallation in der Überwasserkirche.  #m ünster  #everylittlecorner   #explorem ünster  #ms4l  #überwasserkirche
  • Gestern sah es noch hbsch aus heute musste ich beihellip
    Gestern sah es noch hübsch aus, heute musste ich bei diesem Wetter dann das Fahrrad nicht mehr fotografieren, sondern draufsteigen und zur Arbeit und zurück fahren. Ich habe extra früh Feierabend gemacht, um es noch im Hellen heimzuschaffen. Innerhalb der Stadt sind die meisten Radwege geräumt - mehr oder weniger erfolgreich - auf dem Heimweg natürlich schon mehr als morgens, trotz neuen Schneefalls. Aber zwischendurch City und meinem vorgelagerten Stadtteil liegen rund fünf Kilometer außerstädtische Straße. Völlig unbearbeitet UND unbeleuchtet. Es ging aber dann doch zum Glück ganz gut, bis auf die letzten zwei Kilometer, die bin ich tatsächlich geschoben.…
  • Dom im Schnee  mnster ms4l domplatzmnster exploremnster walkinginawinterwonderland letitsnow
    Dom im Schnee. ❤️  #m ünster  #ms4l   #domplatzm ünster  #explorem ünster  #walkinginawinterwonderland   #letitsnow 
  • Wir tuet und ich heute durch die Stadt gelaufen sindhellip
    Wir  @_tuet  und ich heute durch die Stadt gelaufen sind und dauernd nur sagten, wie wunderschön alles aussieht.  #walkinginawinterwonderland   #m ünster  #domplatzm ünster  #schnee   #letitsnow   #ms4l   #explorem ünster