Foto-Hüpfer

12 von 12 im April 2016

12. April 2016

Eine kleine Fingerübung: endlich wieder 12 von 12! Also 12 Bilder vom 12. des Monats. In diesem Fall 12 Bilder eines Dienstags im April, auf den der Held schon länger sehnsüchtig wartete. Aber dazu später mehr.

12v12-april2016-01-hamilton-kl

Der Tag begann wie immer etwas zu spät. Habt ihr Tipps, morgens besser aus dem Bett zu kommen? Ich ärgere mich immer wieder über mich selbst… Jedenfalls höre ich morgens gern Musik übers Handy, damit ich nicht gleich wieder einschlafe. Heute darf mich „Hamilton“ wachhalten, ein recht neues Musical im Hiphop-Stil (!) über den amerikanischen Gründungsvater Alexander Hamilton. Ich liebe es!

12v12-april2016-plakat-kl

Dieses Poster hängt in unserem Schlafzimmer, ich habe es dem Helden letztes Jahr zum Hochzeitstag geschenkt. Obwohl wir uns eigentlich nichts zum Hochzeitstag schenken. Wenn ich ehrlich sein soll, fand ich es selbst so toll, dass ich einen Grund brauchte, es zu bestellen. 😀

12v12-april2016-kalender-kl

Auf zur Arbeit! Ich habe ein „Poladarium“ auf meinem Schreibtisch stehen, einen Abreißkalender mit Polaroid-Bildern. Das heutige Motiv haut mich leider nicht vom Hocker, aber das ist ja bei einem Tageskalender nicht so tragisch.

12v12-april2016-kuchen-kl

Es gibt Kuchen zum Frühstück! Ein Kollege hat Geburtstag.

12v12-april2016-gaensebluemchen-kl

12v12-april2016-batmanchucks-kl

In der Mittagspause gehe ich ein paar Schritte. Heute bin ich dabei von Batman begleitet. Ich mag meine Batman-Chucks! Ich habe sie letztes Jahr in England bestellt und sie sind so wunderbar dezent (auf der Seite ist auch noch ein roter Batman, aber da ist meistens die Hose drüber).

12v12-april2016-heimweg-kl 12v12-april2016-fahrrad-kl

Auf dem Heimweg ist es wunderbar sonnig. Dies ist übrigens mein Sommerfahrrad. Ich habe es geschenkt bekommen und es fährt sich traumhaft, aber zum Herbst hin werde ich mir wohl ein neues kaufen. Dieses hat nämlich nur eine 3-Gang-Schaltung und einen normalen Dynamo. Ich bin mit meinem Nabendynamo doch ein bisschen verwöhnt, und da ich ja immer im Dunkeln fahren muss, möchte ich auch richtig helles Licht haben. Außerdem möchte ich gern wieder eine zweite Handbremse haben. Andererseits fährt sich das Rad bisher erstaunlich gut, also warten wir mal ab!

12v12-april2016-darksouls3-kl

Auf diesen Tag hatte der Held lange gewartet! Endlich erschien nämlich Dark Souls 3! Jetzt haben wir eine neue Sammelfigur im Regal stehen und der Held ist nicht ansprechbar. Ich selbst habe am Wochenende gerade einmal mit dem ersten Teil des Spiels angefangen. Mal sehen, wie lange ich durchhalte.

12v12-april2016-abendessen-kl

Weil ich total nett bin und so, koche ich Abendessen für uns beide, während der Held sein Spiel installiert und ausprobiert. Es gibt Königsberger Klopse. Eine Zeitlang waren die in unserem Haushalt völlig in Vergessenheit geraten, aber ich mag sie eigentlich sooo gern! Heute war ich aber irgendwie sehr unkonzentriert beim Kochen und habe ständig irgendetwas vergessen. Es hat trotzdem geschmeckt, aber irgendwie nicht so ganz „richtig“.

12v12-april2016-playstation-kl 12v12-april2016-01-einrichtung-kl

Während der Held weiter spielt, versuche ich, unsere neue Wohnung in einer Software nachzubauen, um die Einrichtung auszuprobieren. Leider bin ich mit der Bedienung des Programms ziemlich gefordert. Ich will nicht sagen, ich sei überfordert, aber ich habe versehentlich eine Tür in die Küche gesetzt, die theoretisch direkt in die Dusche führen würde, und jetzt kriege ich sie nicht mehr gelöscht. Ähem. Da werde ich mich jetzt auch noch etwas mit rumschlagen. 😉

Mehr 12 von 12 gibt’s wie immer bei Draußen nur Kännchen!

Aus dem Archiv: April 2015, April 2014, April 2012

weiterlesen